Sonntag, 4. März 2018

Natalie Grams kommt ins DAI

Ein Freund hat mich auf Natalie Grams aufmerksam gemacht letztes Jahr. Die Heidelberger Ärztin, die erst voll auf Homöopathie schwor und dann eine komplette Umkehr machte und nun aufklärt. Der Freund ist schon seit Jahren strikter Homöopathiegegener, ich wurde es im Lauf der letzten Jahre. Eine Freundin von mir schwört auf, nein lebt Homöopathie. Zuerst habe ich immer ganz unbedarft zugehört. Das mit den Potenzen ging mir immer am Arsch vorbei. Das ist ja eigentlich noch das Harmlosere (bis auf das, dass es wirkungslos ist, wenn man tatsächlich Hilfe braucht). Doch das, was mir die Freundin dann immer mehr und mehr - aus voller Überzeugung erzählte - das ist regelrecht brutal. Ich mag das hier gar nicht wiederholen, die Freundin mag ich auch nicht mehr sehen, zu einer Freundschaft reicht es nicht mehr, zu verantwortungslos das Ganze.

Natalie Grams kommt also am 1. Juni zu einem Vortrag ins DAI nach Heidelberg. Ich denke, ich werde hingehen, denn sie redet nicht nur über Homöopathie, sondern auch über andere Alternativmedizin. Das finde ich interessant und ich denke, ich muss nicht erst jede Erfahrung selbst machen, um zu sehen, welche Medizin gut ist und welche nicht.

Ich habe ein bisschen Erfahrung mit Menschen, die TCM (traditionelle chinesische Medizin, auch eine Alternativmedizin, die ganzheitlich sein soll) praktizieren. Diese Menschen waren so gar nicht ganzheitlich, sondern eiskalt und berechnend. Keine Werbung für TCM.

Bin gespannt, was Frau Grams erzählen wird.

Doppelte Handschuhe stricken

Ich habe vor, doppelte Handschuhe zu stricken, also einen inneren und einen äusseren Fäustling, die miteinander verbunden sind.

Im Netz habe ich ein schönes und einfaches Muster dafür gefunden. Es heisst Luffe. Das ist dänisch und heisst auf deutsch einfach "Fäustling". (Ich hätte nie gedacht, dass der "Hygge"-Trend mich mal erreicht, aber es ist tatsächlich eine dänische und hyggelige Anleitung.)

In dieser Anleitung werden der innere und der äussere Handschuh mit den gleichen Nadeln gestrickt, sie werden gleich gross, was mir etwas seltsam vorkommt. Aber die Strickerinnen auf ravelry sind alle hellbegeistert.

Ich werde es ausprobieren. Zuerst die mit der gleichen Grösse. Wenn ich die Maschenanzahl nicht verändere, stehen mir als Variationen noch zu Verfügung:

- für den inneren Teil kleinere Nadeln.
- für den inneren Teil dünnere Wolle.

Ihr seht, ich werde tüfteln. Das habe ich mir für Handschuhe vorgenommen, weil ich über Handschuhe mangels Erfahrung viel zu wenig weiss. Gestern war ich in der Stadtbücherei und leider stand auch dort kein für mich passendes Buch zu Handschuhen. Also muss ich tüfteln.

Suche

 

Herzensdinge

immer aktuell, nicht einfach tagesaktuell. Wer möchte, kann immer noch seinen Senf dazugeben:

- "Die fünf Sprachen der Liebe" von Gary Chapman - Was ist Euch lieber, Liebe oder Verliebtheit?
- Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit

- Was machen, wenn man es mit einem schwierigen Menschen und seinem Umfeld zu tun hat?

*-*-*-*-*-*-*-*-*

Und hier noch meine Buchliste, was man mir so bei Amazon und Co kaufen kann.

*-*-*-*-*-*-*-*-*

Follow FrauVioline on Twitter Violine auf Twitter

Aktuelle Beiträge

Die Dirigenten von meinem...
Die Dirigenten von meinem Orchester (jetzt meinem Ensemble)...
Violine - 30. Nov, 12:45
Schlechtes Verstehen...
Schlechtes Verstehen mit den Lehrern ist eine arge...
steppenhund - 30. Nov, 12:36
Starke Sache! Und ein...
Starke Sache! Und ein echter Schatz, so etwas!
Violine - 30. Nov, 12:32
Ich hatte Glück...
Ich hatte Glück und einen sehr, sehr guten Lehrer...
steppenhund - 30. Nov, 12:27
musizierender Roboter
Ich hatte mal einen Roboter klavierspielen gehört....
Violine - 30. Nov, 11:55

Archiv

November 2018
Oktober 2018
August 2018
Mai 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005

Ich bin zu erreichen

über meine Homepage.

Credits


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

frontpage hit counter

aus der Provinz
Baseball
beziehungsweise
Blog
Glaube
Handarbeit
Heidelberg
Kraut und Rüben
Leben
Literatur
Musik
Olles
Podcast
Sport
Technik
Wortklauber
Profil
Abmelden